Hornusser Dürrenroth

Dürrenroth B 3. Runde Meisterschaft 4. Liga 04.05.2014

"Niederlage mit Minitruppe"

 

Durch zahlreiche Absentzen mussten wir heute mit nur 13 Leuten das Spiel gegen Winisdorf-Seeberg B in Angriff nehmen. So probierten wir uns mit all unseren Möglichkeiten zu wehren, am Schluss mussten wir uns ziemlich deutlich mit 6 Nummern gegenüber 1 Nummer und starken 801 Punkten geschlagen geben. Am Bock zeigten wir eine ansprechende Leistung, mit den 475 Punkten zeigte sich jedoch die vielen absentzen deutlich. Bester Rother mit den Streiche 16, 16, 15, 14 Total 61 war Simon Mai.

Zu den Resultaten

 

Dürrenroth B 4. Runde Meisterschaft 4. Liga 17.05.2014

 "Gute Leistung wurde Belohnt"

Heute hies unser gegner Aeschi B. Bei sonnigem Wetter konnten wir die 4. Runde der heurigen Meisterschaft durchführen und so ist bereits die Hälfte der Meisterschaft gespielt. Wir zeigten heute im Ries eine gute Leistung, so konnten wir das Ries sauber halten und nach dem letzten Spiel wieder neuen Mut fassen. Auch am Bock konnten wir das beste Resultat der Saison zeigen mit guten 611 Punkten.

Die drei besten Rother waren heute:

 Nyffenegger Christian 15 14 16 14 Total 59

Mai Simon 16 17 07 14 Total 54

Schmutz Ueli 13 11 15 14 Total 53

Zu den Resultaten

Dürrenroth B Interkantonales Hornusserfest Wauwilermoos 23.08.2014

"Gute Leistung wurde belohnt"

Nun ist es entlich soweit, die Hornusserfeste 2014 sind voll im gange. Die B-Mannschaft konnte gestern im Wauwilermoos das erste Fest in Angriff nehmen. Im Anhornussen hiess unser gegner Oberdiessbach B. Dieser war sicherlich einer der Top Favoriten auf den Fest-Sieg. Am Bock zeigten wir am Morgen eine gute Leistung, auch im Ries konnten wir sauber bleiben. Nach der Mittagspause hiess unser Gegner Huttwil B. Leider konnten wir das Ries nicht mehr sauber halten und mussten so 2 unglückliche Nr. hinnehmen. Am Bock konnten wir die Leistung welche wir am Morgen gezeigt haben wiederrufen. Am Schluss wurden wir mit dem 6. Rang belohnt und konnten eine schöne Bernerkanne mit nach hause nehmen.

Kranzgewinner:

Schmutz Ueli 14 15 10 15 14 13=81

Flükiger Hermann 15 14 15 14 12 10=80

Zweitauszeichnung:

Nyffenegger Christian 11 12 15 15 07 12

Flükiger Markus 13 09 14 06 15 14=71

 

 

Dürrneroth B Emmentalsiches Hornusserfest Schüpbach 31.08.2014

"Nicht unser Tag"

Der Start am Emmentalischen Hornusserfest war uns leider nicht geglückt. So mussten wir schon am Morgen 3 Nr. hin Nehmen.
Auch am Bock zeigten wir uns nicht von der Besten Seite so war schnell klar das es heute mit einem Mannschafts-Preis schwierig wird. Der Ausstichs Gegner hiess diesesmal Burgdorf B.

Am Nachmittag konnten wir uns in Sache Bock sowie Ries steigern, dennoch mussten wir im ersten Durchgang wieder 2 Nr. gutschreiben lassen.
Dafür zeigent wir am Bock eine bessere Leistung und konnten so am Nachmittag gute 613 Punkte erziehlen.
Am Ende reichte es für den 17. Schlussrang mit 5 Nr. und 870 Punkten.

marku kl

Kranzgewinner:

Flükiger Markus            13 13 14 15 15 16=86
Schmutz Ueli                 13 14 13 14 16 16=86
Nyffenegger Christian  15 13 15 14 11 16=84

Zweitauszeichnung:

Flükiger Hermann        10 15 10 15 16 09=75
Kämpfer Markus           13 12 12 12 12 13=74

corinne kl abtun


Dürrenroth B Meisterschaft 2.Runde Obfelden 27.04.2014

''Erster Vollerfolg in der Meisterschaft''

Bei Regen und Wind führten wir die zweite Meisterschafts Runde gegen Obfelden durch. Wegen dem Wind fanden viele Hornusse den Weg ins Ries nicht. Die ganz jungen machten auch heute wieder einen guten Eindruck, dies macht doch freude wie sich die jungen im B engagieren. So konnten wir das Ries durch eine gute Leistung von allen sauber halten und holten dadurch die 4 Rangpunkten.

Bester Rother war Markus Flükiger mit den Streichen 13 10 14 14 = 51

Resultaten